Gemeindeausschuss KellenMit der Neuausrichtung der pastoralen Strukturen in der Gemeinde St. Willibrord wurden für alle Gemeinden der Pfarrei Gemeindeausschüsse eingerichtet.
Dem Gemeindeausschuss gehören freiwillige Mitglieder – vornehmlich der Gemeinde Kellen – an. Sie werden unterstützt durch Mitglieder des Pastoralteams sowie des Vorstandes des Pfarreirates.

Der Gemeindeausschuss tagt ca. 2-4 mal pro Jahr. Seine zentralen Aufgaben sind:

  • Ansprechpartner für Gruppen und Einzelpersonen vor Ort
  • Schaffung und Unterhaltung eines Netzwerkes von Einrichtungen etc.
  • Gewinnung des Überblicks über den Sozial- und Lebensraum vor Ort
  • Planung von Aktionen und Veranstaltungen
  • Repräsentation bei Anlässen der Gemeinde

Darüber hinaus hat der Gemeindeausschuss die Aufgabe, kirchliches und weltliches Leben im Rahmen des Gesamtkonzeptes der Pfarrei zu entwickeln, zu organisieren und zu intensivieren. Er ist ein Bestandteil des gemeinsamen Handelns des Pfarreirates. Beschlüsse des Pfarreirates sind für den Gemeindeausschuss bindend.

Ansprechpartner für den Gemeindeausschuss Kellen ist Herr Horst Funke.
Kontakt: Gemeindeausschuss Kellen