Familiengottesdienst in Keeken.


Schön und bunt verkleidet kamen die Kinder am Samstag zum Familiengottesdienst nach Keeken. Gemeinsam mit Christel Winkels und einem Clown wurde die Bibelstelle „Auge um Auge, Zahn um Zahn“ erarbeitet. Dabei wurden die Kinder durch eine rote Nase selber zu einem „Narr Gottes“, der stark ist, der keine Gewalt braucht und Frieden stiftet.

Dank an Paul Janßen

Seit 1975 wirkte Paul Janßen am Adventskranz und seit 1977 auch am Aufbau der Krippe in St. Mauritius Düffelward mit. Über 40 Jahre kümmerte er sich ehrenamtlich um das Grün, die Tannenbäume und diverse Bastel- und Aufbauarbeiten der Krippe. Hinsichtlich der Gestaltung der Krippenlandschaft ließ sich Paul Janßen immer wieder etwas Neues oder Anderes einfallen. (mehr …)

Katholikentag 2018

Mit einem Klick mehr Informationen

„Suche Frieden“: Unter diesem Leitwort steht der 101. Deutsche Katholikentag in Münster. Von 9. bis 13. Mai 2018 wird es rund 1.000 Veranstaltungen geben, die ernst und fröhlich, geistlich und politisch sein werden: Geplant sind Bibelarbeiten, Podiumsdiskussionen, Workshops, Beratungsangebote, Ausstellungen und Konzerte und natürlich große und kleine Gottesdienste. Die Pfarrgemeinde St. Willibrord lädt ein, am Samstag, 12. Mai 2018, mit dabei zu sein. Dazu startet ein Bus um 7.00 Uhr am Finanzamt in Kellen. Rückkehr ist um ca. 24.00 Uhr. (mehr …)

Impressionen vom Neujahrsempfang

Förderkreis „Musica Sacra“ in der Düffelt

Rütter-Orgel

Jahresprogramm 2018 liegt vor
Mit dem Beginn des neuen Jahres liegt auch das Jahresprogramm 2018 für die Konzertreihe des Förderkreises „Musica Scara“ in der Düffelt e.V. vor, der sich vornehmlich um die Organisation von Konzerten rund um die historischen Orgeln der Region kümmert. Ziel ist es, die Bedeutung der historischen Orgeln  diesseits und jenseits der Grenze weiter ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken. Dabei stehen die Orgeln in St. Mauritius Düffelward (Rütter 1856), die Heynemann-Orgel in St. Martinus Bimmen (1778) und im niederländischen Kekerdom die Orgel der Laurentiuskerk (Smits 1864/65) im Fokus. (mehr …)

Die Sternsinger in St. Willibrord

Schön, dass sich in diesen Tagen wieder so viele Kinder und Jugendliche unserer Pfarrei St. Willibrord Kleve auf den Weg gemacht haben. Sie alle unterstützten in ihren farbenprächtigen Gewändern die diesjährige Sternsinger – Aktion „Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit“.
Unser Dank gilt hierbei besonders den Kindern, die einen Tag ihrer Ferien opferten. Des Weiteren ein herzliches „Dankeschön“ an die Jugendlichen und Eltern, die die Kinder auf ihrem Weg begleitet und die Aktion vorbereitet haben. Und natürlich auch Ihnen ein „Vergelt`s Gott“ für die großherzige Spendenbereitschaft zur Unterstützung der weltweit größten Aktion von Kindern für Kinder. (mehr …)

Neujahrskonzert 2018

Zum diesjährigen Neujahrskonzert in der weihnachtlich geschmückten St. Willibrord Pfarrkirche in Kellen brachten die aus Kellen stammende Flötistin Anna Hendriksen und Kantor Michael Behrendt wieder ein sehr abwechslungsreiches Programm zu Gehör. Begeisterte Besucher hörten Besinnliches und Festliches unter anderem von Carl Philipp Emanuel Bach, Gabriel Fauré, Hans-André Stamm und Max Reger.
Der Reinerlös aus den Spenden der Besucher ist für die dringend notwendige Renovierung der historischen Rütter-Orgel in Düffelward bestimmt.