Bild: Sarah Frank
In: Pfarrbriefservice.de

Vor den gestalteten Fenstern  können sich junge und alte Menschen einfinden, um einen Impuls, eine Geschichte, ein Gebet oder ein Lied zu teilen. Beginn: Ca. 18 Uhr; Dauer:  15 bis 20 Minuten. Anschließend kann es draußen etwas Warmes zu trinken geben. Diesen schönen Brauch möchten wir gerne weiterführen. Auch zu Corona Zeiten kann man sich draußen treffen. Es bringt Abwechslung in die Orte, und man/frau kann neue Kontakte knüpfen – Bitte mitbringen: Becher, etwas zum Teilen und Licht/ Laterne,…

Gastgeber und Orte:
Mi., 01.12.21  18.00 Uhr    Familie Pasedag, Stelzenweg 1                              Kellen
Do.,02.12.21  18.00Uhr      Pfarrheim Kellen Overbergstr. 5 Friedensgruppe Kellen
Fr., 03.12.21  18.00 Uhr    Kindergarten St. Willibrord, Hohe Str. 107            Rindern

Mo., 06.12.21  17.30 Uhr   Gemeindehaus Warbeyen von Jung und Alt…           Warbeyen
Mi., 08.12.21    18.00 Uhr  Fenster Pfarrhaus Rindern, Hohe Str. 105        Rindern
Do., 09.12.21  18.00 Uhr    Familie Weyers, Kösterweg 36                            Kellen
Fr., 10.12.21    18.00 Uhr   als Taizé Gebet in der St. Willibrord Kirche       Kellen

Mo.,13.12.21  18.15 Uhr    kfd Rindern am Pfarrheim, Hohe Str. 103         Rindern
Di., 14.12.21 18.00 Uhr      Nachbarschaft M. Ingenerf, Hofacker 38           Keeken
Mi., 15.12.21 18.15 Uhr      Josefshaus Beginnenkamp 64                        Griethausen,
Do.,16.12.21 18.15 Uhr      Jugendheim – TOT Kellen, Overbergstr. 5        Kellen
Fr., 17.12.21 18.00 Uhr      Familie Hütz, Am Schützenhaus 41                  Kellen

 

Instagram