Ich wohne nicht in der Pfarrei, möchte aber in St. Willibrord wählen. Was muss ich tun?

Sie haben die Möglichkeit, an der Wahl des Pfarreirates der Pfarrgemeinde St. Willibrord Kleve teilzunehmen, sofern Sie in in Ihrer Heimatpfarrei wahlberechtigt sind.
Hierzu ist ein formloser Antrag an den Wahlausschuss der Pfarrei St. Willibrord erforderlich, den Sie  hier herunterladen und anschließend ausdrucken können. In Ihrer Heimatpfarrei dürfen Sie dann leider nicht noch zusätzlich wählen.

Bitte füllen Sie den Antrag aus und reichen ihn unterschrieben bis zum 3. November 2017 an den Wahlausschuss der Pfarrei weiter. Der Wahlausschuss entscheidet über Ihren Antrag und informiert Sie und Ihre Heimatpfarrei entsprechend, damit dort das Wählerverzeichnis angepasst wird.