Zum Ende des letzten Schuljahres beendeten Frau Hannelore Wingels und Frau Marie-Luise Sievernich Ihren ehrenamtlichen Dienst in der Katholischen Bücherei in Rindern. Mehr als 10 Jahre haben die beiden gemeinsam in den Räumen der Johanna-Sebus-Schule den Grundschulkindern regelmäßig Bücher zum Ausleihen angeboten. Frau Wingels hatte vorher schon 11 Jahre mit anderen Mitarbeitern diesen Dienst gemacht. Beiden war es immer wichtig, den Kindern nicht nur sachkundig, sondern auch begeisternd die passende Lektüre anzubieten. Daher war der monatliche Besuch in der Bücherei für Kinder und Lehrer immer ein schöner und interessanter fester Bestandteil im Monatsplan des Schulbetriebs. Als Nachfolgerin hat Frau Birgit Hölscher und ihr Team diese Aufgabe nun übernommen. Wir danken allen Helferinnen und Helfern für Ihr ehrenamtliches Engagement in der Bücherei und wünschen Frau Wingels und Frau Sievernich und Ihren Familien alles Gute für die Zukunft und Gottes Segen.  C.W.