Mit den 12 Familien, die sich eine Erstkommunionmesse noch vor den Sommerferien gewünscht haben, haben wir an den letzten beiden Wochenenden die Gottesdienste gefeiert. Dabei hat sich gezeigt, dass wir mit 2 Erstkommunionkindern in unseren Kirchen in Düffelward, Griethausen, Keeken, Rindern und Warbeyen gut Erstkommunion feiern können. In Kellen können wir mit 3 Kindern feiern. Alle eingeladenen Gäste haben gut Platz gefunden und keiner musste außen vor bleiben, weil die Kirche zu klein ist. Daher haben wir in diesen Tagen allen anderen Familien insgesamt 16 Terminmöglichkeiten zukommen lassen, an denen in der kommenden Zeit in unseren Kirchen (außer in Bimmen) Erstkommunion gefeiert werden kann – mit 2 oder 3 (in der Pfarrkirche Kellen) Familien. Weiterhin besteht selbstverständlich die Möglichkeit, erst nach den Sommerferien Erstkommunion zu feiern oder die Erstkommunion auf das nächste Jahr zu verschieben. Die Familien dürfen sicher sein, dass wir weiterhin jede einzelne Familie im Blick haben und uns sehr bemühen, den Wünschen der Kinder und deren Eltern gerecht zu werden.
Am Samstag, den 13.06., feiern Hannah Hagelschur und Emma Berger ihre Erstkommunion in der Kirche in Rindern. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen den Familien einen wunderbaren Tag.
Für das Seelsorgeteam: Christel Winkels.