“Weil wir gemeinsam Kirche sind…”

Allgemeine Briefwahl in St. Willibrord Kleve für die Wahlen zum Kirchenvorstand und Pfarreirat

bis zum 6./7. November 2021.

Logistische Probleme bei dem vom Bistum Münster mit der Erstellung der Wahlunterlagen beauftragten Unternehmen führten leider zur verspäteten Anlieferung der Briefwahlunterlagen in St. Willibrord Kleve. Um nun eine fristgerechte Zustellung der Briefwahlunterlagen für die Kirchenvorstands- und Pfarreiratswahlen im November zu gewährleisten, hat das Bistum einen externen Dienstleister beauftragt, die Unterlagen per Post zuzustellen.

Auf diesem Weg danken wir allen ehrenamtlichen Verteiler:innen, die auch dieses Mal ihre Bereitschaft zur Verteilung der Wahlunterlagen zugesagt hatten.

Die wichtigsten Dinge haben wir in unserem Infoforum zusammengetragen:

Pfarrei St. Willibrord wird künftig im Team geleitet

Bischof Felix hat das von der Projektgruppe Strategie erarbeitete Statut unterzeichnet.

Miteinander von ehren- und hauptamtlichen Mitgliedern

Dass die katholische Kirche auch am Niederrhein unter einem Priestermangel leidet, ist bekannt. Und so hatten viele Katholikinnen und Katholiken in der Pfarrei St. Willibrord Kleve schon vermutet, dass nach dem Wechsel von Pastor Stefan Notz nach Xanten wohl kein neuer Leitender Pfarrer mehr kommen würde. „In einem Gespräch mit Weihbischof Rolf Lohmann wurde das zur Gewissheit“, erinnert sich Gereon Evers, Vorsitzender des Pfarreirates. (mehr …)

Status zur Corona-bedingten Sondersituation

Sie erhalten hier einen aktuellen Überblick über die in unserer Pfarrei St. Willibrord Kleve gültigen Einschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie.

(aktualisiert am 19.08.2021 um 22:00 Uhr: Die ab dem 20.08.2021 geltende CoronaSchV sieht keine Aufteilung in Inzidenzstufen mehr vor und fördert den Grundgedanken der Einräumung weitgehender Freiheiten). Unsere speziellen Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie finden Sie hier.

Bitte beachten Sie die nachstehenden Regelungen.

Details

Einladung zum Unglaublich-Online-Gottesdienst

Liebe Pfarreimitglieder,
nun ist schon ein halbes Jahr seit unserem letzten online- unglaublich!? Gottesdienst vergangen. Am 20.06. findet um 18:00 Uhr der nächste und hoffentlich letzte online-Gottesdienst statt.
Das Besondere an dem kommenden Gottesdienst ist, dass Sie sich beteiligen dürfen!
Alle Infos hierzu finden Sie auf den nachstehenden Bildern. Dort ist auch bereits der Link auf den Online-Gottesdienst eingefügt.

Wir freuen uns auf Sie!
das unglaublich!? – Team (mehr …)

Vorsicht! Zeitungswerber sind nicht im Namen der Pfarrei unterwegs

Bei einigen Pfarreimitgliedern war in den vergangenen Tagen ein Zeitungswerber an der Haustüre. Er gab vor, im Auftrag der Pfarrei für ein Abo des Liboriusblattes zu werben. Dabei machte er falsche Angaben sowohl zu Umfang als auch Preis des Abos. Wir weisen darauf hin, dass dieses Vorgehen NICHT mit der Pfarrei abgesprochen ist und dass alle Hefte, die von der Pfarrei veröffentlicht werden, grundsätzlich kostenlos sind. (mehr …)

Weiterentwicklung der pastoralen Strukturen im Bistum Münster

Bischof Felix kündigt in einem Schreiben an, dass wir uns in unserem Bistum gemeinsam auf den Weg einer Weiterentwicklung der pastoralen Strukturen begeben werden. Einige Details, warum dieser Prozess notwendig ist und wie er ablaufen soll, nennt der Bischof in seinem Schreiben, das hier zum Download bereitsteht.
In unserer Pfarrei St. Willibrord Kleve kümmert sich die seit einigen Jahren etablierte Projektgruppe Strategie um die konkrete Ausgestaltung für uns vor Ort. (mehr …)

Statement von Bischof Felix zur Segnung homosexueller Paare

Im Blick auf das „Nein“ der Glaubenskongregation zur Segnung homosexueller Paare hat sich Bischof Felix geäußert. Darin betont er, dass es notwendig sei, die Lehre der Kirche im Dialog mit der Lebenswirklichkeit der Menschen weiter zu entwickeln. Im Bistum Münster werde es keine Sanktionen gegen Priester geben, die sich so verhalten, wie sie es aufgrund ihres seelsorglichen Auftrags und ihres Gewissens im Dienst an den Menschen für richtig halten.
Das Statement von Bischof Felix lesen Sie hier.

Ostergruß des EJuKi-Chores

Der EJuKi-Chor Düffelward grüßt alle Pfarreimitglieder mit einem Mut machenden Video. Das Lied „Lean on me“ drückt Gottvertrauen, Lebensfreude und Optimismus aus und passt ganz wunderbar in diese für uns alle so schwierige Zeit. (mehr …)

Pfarreiratssitzung erstmals als Videokonferenz

Wegen des intensiven Infektionsgeschehens in der Corona-Pandemie und der damit verbundenen behördlichen Auflagen konnten seit September 2020 keine Pfarreiratssitzungen in Präsenzform stattfinden. Auf Initiative des Pfarreiratsvorstandes wurden nun die technischen Voraussetzungen geschaffen, damit wieder Sitzungen – nun aber virtuell – stattfinden können. (mehr …)

Instagram