• 2. Januar 2017
  • 17:00
  • St. Mauritius Kirche Düffelward

In der Weihnachtszeit finden erstmalig in unserer Pfarrei „Krippenmomente“ statt. Da in unseren sieben Kirchen jeweils sehr schöne und sehenswerte Krippendarstellungen aufgebaut sind, möchten wir diese in den Krippenmomenten würdigen.
Wir werden also kleine besinnliche Andachten feiern, in der die Küsterin oder der Küster vor Ort etwas zum Besonderen der Krippe sagen wird, z.B. zur Entstehung, zum Alter, zur Geschichte der Figuren oder zum besonderen Aufbau.
Zur Besinnung werden wir ein Gebet sprechen, einen weihnachtlichen Text hören, bei meditativer Musik zur Ruhe kommen und miteinander singen.
Eingeladen zu diesen Krippenmomenten sind Familien mit Kindern genauso wie Alleinlebende – Alte wie Junge – aus allen Teilen der Pfarrei.
Wir starten jeweils um 17 Uhr und bleiben 20-30 Minuten an der jeweiligen Krippe – also einen „Moment“. Jeder, der möchte und Zeit hat, kann auswählen und entscheiden, zu welchen Kirchen und wie oft er kommen möchte. Es ist also genauso möglich, nur einmal zu kommen, wie bei allen sieben Krippenmomenten dabei zu sein.

Die Termine für die Krippenmomente sind:

Dienstag, 27.12.2016 St. Willibrord Rindern
Mittwoch, 28.12.2016 St. Mariä Himmelfahrt Keeken
Donnerstag, 29.12.2016 St. Martinus Griethausen
Im Anschluss: Bethlehemgang
Freitag, 30.12.2016 St. Willibrord Pfarrkirche Kellen
Montag, 02.01.2017 St. Mauritius Düffelward
Dienstag, 03.01.2017 St. Hermes Warbeyen
Mittwoch, 04.01.2017 St. Martinus Bimmen

Wir freuen uns, wenn viele Menschen unserer Pfarrei die besinnliche Weihnachtszeit dazu nutzen, einen ruhigen Moment an den Krippen unserer Kirchen mitzuerleben.