• 9. Januar 2016
  • 9:00
  • Kellen

WeihnachtsbäumeIn Kellen werden am Samstag, 9. Januar die ausgedienten Tannenbäume gegen eine Spende von 2,50 € von der freiwilligen Feuerwehr Kellen eingesammelt. Die Bäume sollen gut sichtbar ab 9:00 Uhr an der Straße liegen und von Lametta und sonstigem Baumschmuck befreit sein. Es wird darum gebeten, kein Geld an dem Baum zu befestigen, sondern einen Zettel mit Namen und Anschrift. Die Feuerwehrleute werden an den Haustüren klingeln, um das Geld in Empfang nehmen zu können. Baumschnitte aus dem Garten dürfen nicht mitgenommen werden. Der Erlös ist u.a. für das Hospiz am St. Antonius-Hospital bestimmt.