Da es mit den Abstandsregeln erheblich weniger Sitzplätze in unseren Kirchen gibt, sind in Absprache mit dem Seelsorgeteam mit den Familien vor Ort separate Erstkommuniontermine abgesprochen. Am 31.5. feiern wir mit Joshua Ewert und Anton Theis Erstkommunion in der Kirche in Rindern. Am 6.6. feiern wir am Vormittag mit Mats Bleisteiner, Levi Bund und Matthias Linden Erstkommunion in der Kirche in Kellen und am Nachmittag ebenfalls in der Kirche in Kellen mit Romy Berning, Lena Placzek und Felix Schoofs. Am 7.6. feiern wir vormittags in Keeken Erstkommunion mit Pia Martens und Mia Strzelczyk und nachmittags in Warbeyen mit Celine Pitzner und Zandro Hetzel. Diese 12 Familien hatten sich gewünscht, noch vor den Sommerferien ihre Erstkommunion zu feiern. Mit allen anderen Familien nehme ich anschließend den Kontakt wieder auf und spreche alles Weitere ab. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Erstkommunionfeiern in diesem Jahr nicht in den Gemeindegottesdiensten und damit öffentlich stattfinden können- die Gruppe wäre dann für unsere Kirchenräume zu groß. Herzlich laden wir dazu ein, die Erstkommunionkinder und deren Familien in die persönlichen Gebete einzuschließen. Es ist für alle Beteiligten eine neue Erfahrung und ich wünsche mir von Herzen, dass es trotz allem für die Kinder ein schönes Fest wird, an dem sie spüren, dass Gott uns auf unserem Weg begleitet, dass Jesus uns an seinen Tisch einlädt und wir ihn in unserem Zuhause lebendig erfahren. Ganz herzlich bedanken wir uns bei allen, die das so möglich machen.      Christel Winkels.