In der besonderen Zeit der Corona-Krise bietet ein “Outdoor-Gottesdienst” eine schöne Möglichkeit unter freiem Himmel Glaubensgemeinschaft zu spüren. Der Pfarrgarten in Warbeyen bot sich mit den 60 bereit gestellten Plätzen, wie auch schon in den vergangenen Jahren, wieder sehr dafür an. Unter Einhaltung der Abstandsregeln feierten die Besucher bei schönstem Wetter einen stimmungsvollen Gottesdienst unter der Leitung von Pastor Prießen. Die musikalische Begleitung übernahm Kantor Michael Behrendt auf einer “mobilen” Orgel.

Am Fest Fronleichnam sind die Gottesdienste in Kellen und Rindern auch als Freiluft-Messen (ohne Prozession) geplant. Näheres dazu wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.