Ausblick in den Advent: Wer macht mit?

Bild: Sarah Frank
In: Pfarrbriefservice.de

In Kellen wollen die evangelische  Kirchengemeinde Kellen und  die kath. Pfarrei St. Willibrord in der diesjährigen Adventszeit die Aktion „Ökumenische Adventsfenster“ durchführen. Dafür suchen wir Menschen, Gruppen, Institutionen, die ein Fenster mit adventlichen Motiven gestalten, vor dem sich jeweils um 18 Uhr Jung und Alt einfinden können, um miteinander einen Impuls, eine Geschichte und ein Lied zu teilen. Anschließend kann es etwas Warmes zu trinken geben. Die Reihe beginnt am Montag, dem 4.12. und endet nach drei Wochen am Freitag, dem 22.12. Wer hat Zeit und Lust eines dieser 15 Fenster zu gestalten? Bitte bei Pfarrer Achim Rohländer melden. (02821 98968 oder joachimthomas.rohlaender@ekir.de )
Im nebenstehenden Kalender erfahren Sie die Termine.

Erstkommunion 2018

Die inhaltliche Zeit der Vorbereitung mit den Familien beginnt Anfang September und umfasst die Vorbereitung auf das Sakrament der Versöhnung (Beichte) und Eucharistie (Kommunion). Alle weiteren Infos, Fragen und Anregungen können bei den Info-Abenden besprochen werden.  Wir freuen uns auf eine spannende Zeit mit den Kindern und deren Familien, die wieder unter dem Thema „Wir suchen einen Schatz“ steht.
Hier ein Überblick der Termine

bine ai venit – Willkommen zu Hause, Pastor Iulian…

„Willkommen zu Hause“ auf einer Abschiedsfeier? Wie geht das?
Christel Winkels machte es im Abschiedsgottesdienst von Pastor Iulian in Rindern vor: bine ai venit – so lautete das Willkommensschild, als Iulian Jitaru 2012 in der Pfarrgemeinde St. Willibrord seinen Dienst aufnahm. Bine ai venit – das Willkommensschild auf rumänisch soll nun in der Schweiz, der neuen Wirkungsstätte von Pastor Iulian, Gäste begrüßen, die ihn besuchen. (mehr …)

ZuF – Zuhause Ferien machen

ist eine Ferienaktion für Grundschulkinder in unserer Pfarrei, die auch in diesen Sommerferien stattgefunden hat. Mit insgesamt 26 Jungen und Mädchen haben wir eine abwechslungsreiche Woche erlebt. Dabei standen Malen, Basteln und Spielen genauso auf dem Programm wie Ausflüge in die nähere Umgebung. (mehr …)

Dr. Joseph Kallunkamakal

Dr. Joseph Kallunkamakal, bisher Pfarrer in Nütterden, Frasselt und Mehr, wechselt nach der jetzt erfolgten Pensionierung in unsere Kirchengemeinde St. Willibrord, Kleve. Als Pfarrer in Pension (Pfr. em.) ist er von dienstlichen Pflichten frei, möchte aber nach seinen Möglichkeiten priesterliche Dienste wahrnehmen und soweit es geht in der Pfarrei mithelfen. Darüber freue ich mich und heiße Pfarrer Joseph auch im Namen des Seelsorgeteams im Namen von Pfarreirat und Verwaltungsausschuss herzlich willkommen. (mehr …)